Rattiges Nordhessen

Das regionale Farbratten-Forum in Hessen und Umgebung.
 
StartseiteNeu und LinksLinksFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Wie Wassernapf abgewöhnen?

Nach unten 
AutorNachricht
Ivy

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6
Alter : 40
Ort : Waldecker Land
Laune : sonnig und optimistisch
Rattenanzahl und Geschlecht : 1 Husky-Weibchen

(3 Farbratten-Weibchen; - EME R.I.P. -)
Anmeldedatum : 01.01.09

BeitragThema: Wie Wassernapf abgewöhnen?   Do 01 Jan 2009, 15:12

Hey ho und erst einmal ein frohes neues Jahr an alle!!!

Habt ihr ein paar Tipps wie ich unseren drei kleinen Mädels den Wassernapf abgewöhnen kann bzw. die Trinkflaschen attraktiver gestalten kann?

Unsere drei Schwestern leben nun seit ca. 4 Wochen bei uns, sind ca.- 10 Wochen alt. Wir haben anfänglich einen Wassernapf reingestellt um sicher zu gehen. Haben auch noch nie eine beim Trinken an der Flasche beobachtet. Muß an dieser Stelle allerdings anmerken, daß ich auch viel unterwegs bin und nicht den ganzen Tag ein Auge darauf habe. Will aber den Napf endlich da rausnehmen, ist ja keine optimale Lösung.

Irgendwelche Anregungen?!

Mit Licht & Liebe
Ivy flower
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
~Sonnenschein~
Fräulein Moderatorin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 448
Alter : 31
Ort : Kassel
Laune : Ich bin ein Gänseblümchen...
Rattenanzahl und Geschlecht : 1 mk, 3 w
Anmeldedatum : 16.12.08

BeitragThema: Re: Wie Wassernapf abgewöhnen?   Do 01 Jan 2009, 22:50

Huhu,

was für eine Trinkflasche hast du denn? Manche Ratten mögen diese normalen Nippeltränken nicht so besonders, weil das wasser da nur tropfenweise rauskommt.... es gibt aber auch sogenannte Vakuumtränken (kugel- und somit lärmfrei Wink ), bekommst du hier in Kassel zB beim Dehner (ich unterstütze diesen Laden zwra nicht gerne, aber der hat sie defintiv da).

Dann solltest du kontrolliert, stundenweise den Wassernapf entziehen und schauen, ob sie dann an die Flaschen gehen. Manche Ratten bevorzugen einfach den Wassernapf, können aber im "Notfall" auch an die Flasche. So könntest du herausfinden, ob sie überhaupt aus der Flasche trinken können.

Eine andere Idee wäre, mal ausnahmsweise (!!!!!) staaaaaaaark verdünnten, ungesüßten Karottensaft oä (Baby-früchtetees sollen auch gehen) in die trinkflasche zu füllen. lasse ein paar tropfen heraustropfen, so dass sie merken, was das feines ist. Ich hatte diesen Saft manchmal für Medis da und habe dne anderen dann immer ein winziges Näpfchen mit verdünntem saft gegeben, die fanden den immer klasse Wink Danach müsstest du die Flasche und das röhrchen allerdings sehr gut reinigen.

Das wären meine Ideen dazu...

Liebe Grüße, eva

_________________
"Ach," sagte die Maus, "die Welt wird enger mit jedem Tag. Zuerst war sie so breit, dass ich Angst hatte, ich lief weiter und war glücklich, dass ich endlich rechts und links in der Ferne Mauern sah, aber diese langen Mauern eilen so schnell aufeinander zu, dass ich schon im letzten Zimmer bin, und dort im Winkel steht die Falle, in die ich laufe" - "Du musst nur die Laufrichtung ändern", sagte die Katze und fraß sie.
Franz Kafka
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anna

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 15
Alter : 32
Ort : 49525 Lengerich
Rattenanzahl und Geschlecht : • 4 Weibchen + 1 Kastrat
• 4 Böcke
Anmeldedatum : 22.12.08

BeitragThema: Re: Wie Wassernapf abgewöhnen?   Fr 02 Jan 2009, 00:11

Huhu!

Nun ist es ja so, dass Ratten in freier Wildbahn auch die Flüssigkeitsaufnahme in Tropfenform gewohnt sind. Daher macht den Ratten eine Nippeltränke normalerweise nix aus. Wink

Du kannst es ja mal mit Kirschsaft oder Karottensaft in einer 1:1-Mischung in die Tränke füllen. Das zieht sie normalerweise wie ein Magnet an. Wink

Haben sie, da wo sie herkommen, auch einen Napf gehabt? Oder wieso tun sie sich so schwer mit dem Umgewöhnen?

LG Anna
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://rattige-infos.cms4people.de
Ivy

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6
Alter : 40
Ort : Waldecker Land
Laune : sonnig und optimistisch
Rattenanzahl und Geschlecht : 1 Husky-Weibchen

(3 Farbratten-Weibchen; - EME R.I.P. -)
Anmeldedatum : 01.01.09

BeitragThema: Sie trinken!   Mi 06 Mai 2009, 17:34

Hey ho ihr Lieben...

...nach monatelanger Foren-Abstinenz will ich heute endlich mal eine Rückmeldung geben: nein, sie sind nicht verdurstet! Very Happy

Entgegen meiner Befürchtungen haben alle drei Mädels die Trinkflaschen gut angenommen. Versteht sich von selbst daß sie die Flasche mit ein paar Tropfen Nagervitaminen bevorzugen, schmeckt ja auch ein wenig wie Multivitaminsaft. Hat aber vorher auch schon ohne Vitamine geklappt.

Auch sonst sind alle drei wohlauf. Sie sind zutraulicher geworden, auch wenn es nach wie vor keine Schmuseratten sind, zumindest nicht wenn's um uns geht. Die Damen lassen sich aber mittlweile gern mal kurz vorsichtig von uns kraulen. Untereinander wird natürlich gekuschelt was das Zeug hält. Würde ja zu gern mal mit ins Häuschen klettern und mich dazwischen legen, schade daß das nit geht. Very Happy

Licht & Liebe
Ivy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wie Wassernapf abgewöhnen?   

Nach oben Nach unten
 
Wie Wassernapf abgewöhnen?
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Geschichtliche Frage: Pflanzen von der Südhalbkugel bei uns eingewöhnen?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Rattiges Nordhessen :: Rattige Fragen, Tipps und Tricks :: Gesundheit und Ernährung-
Gehe zu: