Rattiges Nordhessen

Das regionale Farbratten-Forum in Hessen und Umgebung.
 
StartseiteNeu und LinksLinksFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ganz armer Kastrat

Nach unten 
AutorNachricht
S.V.

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 332
Alter : 33
Ort : Kelze
Laune : In Aufbruchstimmung
Rattenanzahl und Geschlecht : 5 Jungs
Anmeldedatum : 17.12.08

BeitragThema: Ganz armer Kastrat   Mi 29 Apr 2009, 15:27

Folgendes habe ich heute vom Tierheim Göttingen bekommen:

Perry, ca. November 2008 geboren, ist eine männliche Albinoratte. Er wurde bei uns in "seinem Käfig" abgegeben - einer kleinen Transportbox! Die Zentimeterdicke Dreckschicht darin ließ keinen Zweifel aufkommen, dass der arme Perry darin tatsächlich dauernd gelebt hat... Jetzt wollen wir für ihn ein artgerechtes neues Zuhause finden, wo er viel Platz, Spielmöglichkeiten und Artgenossen hat. Er wurde von uns bereits kastriert, so dass auch einer Vergesellschaftung mit Rattenmädchen nichts im Wege steht. Zum Menschen ist Perry durchaus zutraulich, kennt es wohl aber nicht hochgenommen zu werden - vermutlich kam er wirklich nie aus seiner Box heraus. Wir arbeiten daran, ihn zu überzeugen, wie toll das eigentlich ist, auf der Schulter rumgetragen zu werden, und er macht sogar schon Fortschritte


Bis nach Göttingen kommt man auch gut mit dem Zug!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
~Sonnenschein~
Fräulein Moderatorin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 448
Alter : 31
Ort : Kassel
Laune : Ich bin ein Gänseblümchen...
Rattenanzahl und Geschlecht : 1 mk, 3 w
Anmeldedatum : 16.12.08

BeitragThema: Re: Ganz armer Kastrat   Mi 29 Apr 2009, 16:17

Oh mann, sandra....

eigentlich ist dieser kleine kerl genau mein "Beuteschema", abe rich habe erst gestern meine Integration beendet und aufgrund der hibbeligen Albino-Damen möchte ich meine Voliere erstmal auch nru mit diesen 7 belegen.

@Erbse: sagtest du nicht, dass du einen Einzelkastraten der dir übern Weg läuft nehmen würdest? Wink

_________________
"Ach," sagte die Maus, "die Welt wird enger mit jedem Tag. Zuerst war sie so breit, dass ich Angst hatte, ich lief weiter und war glücklich, dass ich endlich rechts und links in der Ferne Mauern sah, aber diese langen Mauern eilen so schnell aufeinander zu, dass ich schon im letzten Zimmer bin, und dort im Winkel steht die Falle, in die ich laufe" - "Du musst nur die Laufrichtung ändern", sagte die Katze und fraß sie.
Franz Kafka
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Erbse
Fräulein Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 267
Alter : 30
Ort : Kassel
Rattenanzahl und Geschlecht : 1mk & 7w
Anmeldedatum : 15.12.08

BeitragThema: Re: Ganz armer Kastrat   Mi 29 Apr 2009, 17:09

*schnief*
Ja, das sagte ich. Würde ich auch sofort machen, aber ich habe derzeit ja den Umzug anstehen und bereits 3 2er Rudel die noch integriert werden müssen. Ich wette Henrik wird total sauer, würde ich ihm die Idee unterbreiten, selbst wenn noch nichts fest ist. ^^
Der arme Kerl tut mir aber wahnsinnig leid und ja! er ist absolut mein Beuteschema... Kläuschen könnte gut Unterstützung bei den vielen Weibern brauchen...

_________________
...in meiner Wärmflasche schlafen Sterne.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.pseudoerbse.de
Hessenfrog

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 90
Alter : 31
Ort : Wiesbaden
Laune : traurig
Rattenanzahl und Geschlecht : 3 W
Anmeldedatum : 22.12.08

BeitragThema: Re: Ganz armer Kastrat   Sa 02 Mai 2009, 12:31

Hallo,
ich leg mich jetzt noch nicht fest...
Aber ich suche einen einzelnen Kastraten für mein Weiberrudel.
Aber bevor ich mich entscheide muss ich das noch mit meinem Freund absprechen.
Im Moment bin ich noch in Prüfungsvorbereitungen und er wird für solche Gespräche wohl keinen Kopf haben.
In eineinhalb Wochen haben wir es dann aber überstanden.
Ich würde mich dann noch mal melden, ob er denn mit noch nem felligen Mitbewohner einverstanden wäre.
VLG Hanne
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hessenfrog

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 90
Alter : 31
Ort : Wiesbaden
Laune : traurig
Rattenanzahl und Geschlecht : 3 W
Anmeldedatum : 22.12.08

BeitragThema: Re: Ganz armer Kastrat   Di 12 Mai 2009, 23:28

Hallo,
also nach dem ich in mich gegangen bin
(hat nicht lnage gedauert bei der Aussicht auf eine Ratte Razz )
und dann auch mit meinem Freund geredet habe.
Der sagte eine mehr oder weniger im Käfig ist auch egal Laughing
würde ich dann hier zusagen, dass ich den Kastraten aufnehmen.
Nach Göttingen bin ich ja auch schnell mit dem Auto gefahren

Kannst du mir denn ne Telefonnummer geben. Weißt du denn vielleicht was neues über das kleine Kerlchen?
*Neugierig sei*

Ich freu mich schon auf deine Antworten.

Viele Grüße Hanne
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
S.V.

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 332
Alter : 33
Ort : Kelze
Laune : In Aufbruchstimmung
Rattenanzahl und Geschlecht : 5 Jungs
Anmeldedatum : 17.12.08

BeitragThema: Re: Ganz armer Kastrat   Mi 13 Mai 2009, 00:17

Oh der Kastrat konnte mittlerweile vermittelt werden.

Liebe Grüsse Sandra
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hessenfrog

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 90
Alter : 31
Ort : Wiesbaden
Laune : traurig
Rattenanzahl und Geschlecht : 3 W
Anmeldedatum : 22.12.08

BeitragThema: Re: Ganz armer Kastrat   Mi 13 Mai 2009, 12:33

Oh Schade, Crying or Very sad
naja dann such ich erst mal weiter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
S.V.

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 332
Alter : 33
Ort : Kelze
Laune : In Aufbruchstimmung
Rattenanzahl und Geschlecht : 5 Jungs
Anmeldedatum : 17.12.08

BeitragThema: Re: Ganz armer Kastrat   Mi 13 Mai 2009, 14:24

Kuck mal hier sitzen noch 2 Kastraten, wenn dir das nicht zu weit weg ist, liegt glaube ich 50km südlich von Kassel.

http://www.tiernothilfe-schwalmstadt.de/
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hessenfrog

avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 90
Alter : 31
Ort : Wiesbaden
Laune : traurig
Rattenanzahl und Geschlecht : 3 W
Anmeldedatum : 22.12.08

BeitragThema: Re: Ganz armer Kastrat   Mi 13 Mai 2009, 17:18

Danke für den Tip,
habe aber durch das große Rattenforum schon einen anderen Kastraten gefunden.
Ich hatte auch nur noch Platz für ein Tier, mehr sollte nicht in meinem Käfig.

Wenn ich am Wochenende zu meinen Eltern fahre nehme ich den Kleinen Stinker auf dem Rückweg mit zu mir.
Ich freu mich schon ganz arg.

Allerdings brauch er noch nen kleinen Moment Krantäne, da die Kastration erst Anfang April war und ich ja keine Babys haben will.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Erbse
Fräulein Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 267
Alter : 30
Ort : Kassel
Rattenanzahl und Geschlecht : 1mk & 7w
Anmeldedatum : 15.12.08

BeitragThema: Re: Ganz armer Kastrat   Di 26 Mai 2009, 11:36

Hier mache ich auch mal dicht. Smile

_________________
...in meiner Wärmflasche schlafen Sterne.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.pseudoerbse.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ganz armer Kastrat   

Nach oben Nach unten
 
Ganz armer Kastrat
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Rattiges Nordhessen :: Rattige Erlebnisse und Hilfe :: Rattenvermittlung-
Gehe zu: